Ergebnisse der Haarentfernung mit IPL

Behandlungsdauer

Die Dauer einer Sitzung zur Haarentfernung ist abhängig von der zu behandelnden Fläche. Durch das große Behandlungsfenster des Photosilk-Handstückes können wir z.B. eine Oberlippe in ca. 5 Minuten, ein komplettes Gesicht in etwa 15 Minuten und einen ganzen Rücken in ca. 45 Minuten behandeln.
Vor der 1. Epilationsbehandlung bedarf es noch einer ausführlichen Beratung und einer Hautanalyse in unserem Institut.

Bei jeder Behandlungssitzung werden normalerweise 60-90 Prozent der Haarfollikel in der aktiven Wachstumsphase zerstört. Je nach zu behandelnder Fläche, bzw. Körperregion befinden sich jedoch immer nur etwa ein Drittel aller Haare in der für die Haarentfernung notwendigen Wachstumsphase. Aus diesem Grund sind allgemein ca. vier bis sechs Sitzungen (in Ausnahmefällen auch mehr) nötig. Je nach Behandlungsregion sind die Abstände für die Haarentfernung 1-3 Monate.


Resultate der Photosilk-Epilation

Haarentfernung im Gesicht

Die Bilder links geben den Zustand vor Beginn der Enthaarung wieder. Rechts das Ergebnis einen Monat später kurz vor der zweiten Behandlung. Die Nahaufnahmen vermitteln einen ersten Eindruck, um die geringere Haardichte beurteilen zu können.

Pulslicht-Epilation, Gesicht vorher

Vor der Behandlung

Pulslicht-Epilation, Gesicht nachher

Nach einer Behandlung

Pulslicht-Epilation Nahaufnahme, Gesicht vorher

Vorher Vergrößert

Pulslicht-Epilation Nahaufnahme, Gesicht nachher

Nachher Vergrößert

Haarentfernung am Unterarm

Die Aufnahme links entstand unmittelbar vor der ersten Behandlung. Rechts der Zustand 4 Monate später kurz vor der dritten Behandlung.


Pulslicht-Epilation, Unterarm vorher

Vor der Behandlung

Pulslicht-Epilation, Unterarm nachher

Nach zwei Behandlungen

Haarentfernung am Rücken

Links die Ausgangssituation, Rechts das Ergebnis nach der IPL-Behandlung.

Pulslicht-Epilation, Rücken vorher

Vorher

Pulslicht-Epilation, Rücken nachher

Nachher